Beiträge auf Deutsch, Montagsfragen, Specials/Aktionen

[Montagsfrage #7] Bisherige Highlights 2017

Puh, endlich bin ich mal wieder am Laptop und schreibe etwas, das nichts mit einer Hausarbeit zu tun hat. Heute hat nach den Osterferien die Uni wieder angefangen und die Prüfungszeit rückt auch schon wieder immer näher, was heißt, dass ich mich langsam mal ans Lernen machen muss. Über die Ferien war ich leider eher inaktiv auf dem Blog und sonstigen Social Media Kanälen, da ich so viel zu tun hatte und dann noch für ein paar Tage mit meiner Mutter nach Amsterdam gefahren bin (vielleicht folgt dazu ja noch ein Beitrag!). Die Auszeit vom Internet hat aber ganz gut getan und ich habe gemerkt, wie schnell mich Instagram und Co. stressen können.

Hoffentlich komme ich sehr bald dazu ein paar Rezensionen über ganz tolle Bücher zu schreiben, die noch ausstehen. Ich lese im Moment ziemlich viel gleichzeitig, für die Uni sowie privat und eigentlich mache ich das eher ungern. Mein Ziel ist es also auch, endlich ein paar dieser Bücher zu beenden.

montagsfrage_banner
Mit einem Klick aufs Banner kommt ihr zum Sammelbeitrag bei Buchfresserchen

Nun kommen wir aber nach ein-wöchiger Pause wieder zur Montagsfrage, die jede Woche von Svenja auf ihrem Blog Buchfresserchen neu gestellt wird. Sie lautet:

Das erste Drittel des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Keep reading, there’s more!